Home Kongress Organisation Medien Registrierung Kontakt Links Sitemap
English Française Deutsch Espa?ol Russian
Pressemitteilung
21.09.2001
Pressemitteilung Nr. 13

UIA Berlin 2002
Ressource Architektur

Welt-Architektur-Tag am 1. Oktober 2001 unter dem Motto "Ressource Architektur"


Die Internationale Architekten Union (UIA) hat den am 1. Oktober 2001 stattfindenden Welt-Architektur-Tag unter das Motto „Ressource Architektur“ gestellt. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hatte 1986 den ersten Montag im Oktober jeden Jahres zum „Welt Habitat Tag“ erklärt - 1996 schloss sich die UIA mit dem Welt-Architektur-Tag an.
Ressource Architektur ist Thema und Titel des von der UIA und dem Bund Deutscher Architekten BDA veranstalteten XXI. Architektur-Weltkongress, der vom 22. bis 26. Juli 2002 in Berlin – erstmalig in seiner 54-jährigen Geschichte in Deutschland – stattfindet.
Ressource Architektur bedeutet die materielle und technische Ressource Architektur im Sinne von Ökologie, Nachhaltigkeit und Stoffkreislauf genauso wie die geistige und kulturelle Ressource, die Quelle, aus der Architektur und Baukultur entstehen. Besonders unter dem Eindruck der jüngsten Angriffe auf die Zivilisation werden sich die neben Architekten, Stadtplanern, Landschafts- und Innenarchitekten am Kongress beteiligten Philosophen, Soziologen, Politiker, Ökonomen, Ingenieure und Künstler auf die Suche nach Lösungswegen für die Probleme der weltweiten Lebens- und Umweltbedingungen machen.
Weitere Informationen über Ziele, Inhalte und Zeitplan des Kongresses sind auf der Homepage www.uia-berlin2002.com veröffentlicht.

21.9.2001


Pressekontakt
Scantinental Business-Kontakt-Agentur
Fon +49 (0)30-84 77 00-0
Fax +49 (0)30-812 00 80
Mail an Scantinental Business-Kontakt-Agentur

Kongreßplanung und -programm
UIA Berlin 2002 e.V.
Köpenicker Str. 48/49
D-10179 Berlin (Mitte)
Fon +49 (0)30 - 27 87 34 40
Fax +49 (0)30 - 27 87 34 12
Mail an UIA Berlin 2002

Kongreßmanagment und Registrierung
DER-CONGRESS
Bundesallee 56
D-10715 Berlin
Fon 030-8579030
Fax 030-85790326
Mail an DER-CONGRESS


Pressemitteilung
26.07.2002
16.7.2002
4.07.2002
5.06.2002
30.05.2002
6.05.2002
3.05.2002
Ziele und Auswirkungen
Das Streiflicht
13.03.2002
7.2.2002
23.01.2002
12.12.2001
29.10.2001
09.11.2001
21.09.2001
16.08.2001
03.08.2001
19.07.2001
09.05.2001
20.03.2001
05.12.2000
25.08.2000
Presseservice








 
Seitenanfang

Stand: 19.09.2001